top of page

ANFRAGEN UND ANMELDUNG

Philippe Roussel, mail@stelldirvor.net 

 

KOSTEN UND ZUSCHÜSSE

Der Preis für den Workshop für die 8. und 9. Klasse sowie das 10. Schuljahr liegt bei 1'600 CHF. Der Kanton Zürich bezuschusst den Workshop mit 650 CHF. Die Kosten pro Workshop für eine Klasse belaufen sich demzufolge auf 950 CHF. 

 

AKTUELLE SITUATION FÜR SEKUNDARSCHULEN IM JAHR 2023 UND 2024 

Anfang 2023 hat die Fachstelle “Schule+Kultur“ im Zuge von Sparmassnahmen ein Kontingent von maximal 30 Workshops im Jahr für die 8. und 9. Klasse einführen müssen. Für 2023 ist diese Obergrenze bereits erreicht, ebenso für 2024. Weitere Workshops werden somit nicht mehr bezuschusst. Um den Workshop dennoch durchführen zu können, haben interessierte Sekundarschulen die Wahl zwischen zwei Optionen: 1. Die Schule übernimmt die Gesamtkosten von 1'600 CHF selbst.

2. Abweichend vom Normalprogramm, erscheint zum 2. Teil des Workshops statt zwei nur ein*e Workshopleiter*in und führt diesen auch nur mit der Hälfte der Schüler*innen durch. Die Lehrperson entscheidet im Vorfeld, welchen Schüler*innen unter diesen Umständen eine vertiefte Unterstützung in Form eines Bewerbungsgesprächs im Rollenspiel zuteilwerden soll. Die Kosten dafür liegen bei 1'100 CHF. Weiterführende Hinweise für Lehrpersonen aus dem Kanton Zürich finden Sie hier.

 

AKTUELLE SITUATION FÜR DAS 10. SCHULJAHR IM JAHR 2023 UND 2024

Schulen, die ein 10. Schuljahr anbieten, können den Zuschuss von 650 CHF statt bei “Schule+Kultur“ ab jetzt beim Mittelschul- und Berufsbildungsamt des Kantons Zürich beantragen. Dieses Angebot gilt jedoch kantonsweit für nur 10 Workshops im Jahr. Im laufenden Jahr ist aktuell eine Bezuschussung von wenigen Workshops noch möglich. Weiterführende Hinweise für Lehrpersonen aus dem Kanton Zürich finden Sie hier.

 

REGELUNG AB 2025

Den Volksschulen (8. und 9. Schuljahr) steht in Kanton Zürich ein Kontingent von 30 Workshops zur Verfügung, den Zehnten Schuljahren 10 Workshops. Wenn dieses Kontingent ausgeschöpft ist, dann gilt auch im Jahr 2025, dass die Schulen entscheiden müssen, ob sie die Gesamtkosten übernehmen oder vom reduzierten Angebot für 1'100 CHF (siehe oben) Gebrauch machen wollen. 

 

ANFRAGEN UND ANMELDUNG

Philippe Roussel, mail@stelldirvor.net

 

KOSTEN

Die Kosten von 380 CHF pro Kurs sind bis auf Weiteres von den Schulen selber zu tragen.

bottom of page